Aarberg, eines der bedeutendsten Städtchen im Berner Seeland, gegründet 1220, war während Jahrhunderten ein wichtiger Strassenknotenpunkt der Schweiz. Der Stadtplatz mit seinem Ring behäbiger alter Bürgerhäuser und die 400 Jahre alte Holzbrücke über der Aare sind architektonische Sehenswürdigkeiten und Zeugen einer reichen Vergangenheit.